Home

IMG_9944s2

Reviving Memories

Endlich ist es wieder so weit. Ich habe mal wieder ein paar Tage frei und verschwinde für ein paar Tage in die südwestlichste Ecke Deutschlands, um meinen Bruder im lauschigen Lörrach zu besuchen. Geplant habe ich diese Reise bereits vor einigen Monaten, als ich während einer Zugfahrt in Richtung  Heimat auf Facebook las, dass genau … Weiterlesen

Caught in the act

Neulich war ich mir noch ganz sicher, dass es hier erst mal noch ein paar weitere analoge Bilder zu sehen geben wird, doch nach einem trägen und viel zu warmen Wochenende fehlt mir gerade ein wenig die Muße und der richtiger Aufhänger dafür. Also werde ich sie wohl noch eine kleine Weile auf meinem Rechner … Weiterlesen

Naturally Pink

Normalerweise mach ich so etwas nicht, wenn ich analog unterwegs bin. Weil ich mir dafür etwas mehr Nähe wünschen würde und auch mehr Spielraum als ihn eine Filmrolle mit 36 Bildern bieten kann. Und doch kommt es gerade im Sommer immer wieder zu Begegnungen, in denen ich zögernd innehalte und ernsthaft darüber nachdenke, ob ich meine … Weiterlesen

Spuren des Sturms

Es scheint beinahe etwas unwirklich zu sein, aber ein kleiner Blick in mein Fotoarchiv zeigt mir doch ganz deutlich dass ich in den vergangenen Tagen und Wochen, eigentlich sogar seit ziemlich genau einem Monat, so gut wie gar nicht fotografiert habe und doch ist das eigentlich nur die halbe Wahrheit. Während nämlich meine DSLR auf dem Schrank vor … Weiterlesen

Erinnerungen an einen Tag am Strand

Ich hatte mir ganz fest vorgenommen, heute Abend noch einen Post zusammen zu basteln, in dem ich euch ein paar neue analoge Schnappschüsse aus meiner Nikon zeigen wollte, doch wie es scheint hat mein Mac ein kleines Kommunikationsproblem mit dem Scanner. Leider habe ich erst am Ende der Filmrolle bemerkt, dass die Farbkorrektur bei allen … Weiterlesen

La Le Lu

Während alle anderen vermutlich gerade entspannt vor der Flimmerkiste sitzen und mit ihren Blicken vielleicht das Runde auf dem Weg ins Eckige verfolgen, bin ich mit einem Fuss bereits im Bett und den Gedanken ganz woanders. Nach einer unruhigen, viel zu kurzen Nacht und einem unerwartet langen Tag mit viel zu vielen verbrauchten Worten reicht meine Energie jetzt … Weiterlesen

Once upon a time in America

Ich habe ja so ein paar ewige Projekte, die ich immer weiter vor mich hin schiebe ohne wirklich Fortschritte zu machen, weil trotz vieler Ideen und immer wider zu ihnen schweifenden Gedanken nie der richtige Zeitpunkt zu sein scheint, um sie tatsächlich in Angriff zu nehmen. Wir etwa zwei Wochen, nach einem ruhigen verregneten Tag daheim … Weiterlesen