Home

IMG_9944s2

Dabbling with the Abstract

Der erste Monat des neuen Jahres ist nun schon fast vorbei und ich hatte noch immer nicht wirklich die Zeit, ein paar neue Eindrücke zu sammeln, da ich beruflich gerade noch ein bisschen sehr eingespannt bin und die Zeit daheim einfach nur faul auf dem Sofa verbringe. Gestern hat es hier in Düsseldorf ein paar … Weiterlesen

Blog Birthday Surprise

Heute geht für mich ganz offiziell ein weiteres Jahr in der Blogosphäre zu Ende und obwohl das nun wirklich nicht überraschend kommt, schließlich ist es nun schon der 4. Geburtstag meines kleinen Blogs, fehlen mir gerade ein bisschen die Worte. Ich habe schon seit einigen Wochen an diesen Tag gedacht und versucht, meine Gedanken und Ideen … Weiterlesen

Fade to Black

Nach einer scheinbar endlos langen Wartezeit von fast 2 Wochen, die mir teilweise schon wie Monate vorkamen,  konnte ich gestern früh endlich den fertig entwickelten, über Weihnachten in Rostock vollgeknipsten Film bei DM abholen. Ich weiß schon gar nicht mehr, wie oft ich zuvor vergeblich in der Fotoschublade nachgesehen und mich gefragt habe, warum ich … Weiterlesen

Double Play again

Das neue Jahr ist nun bereits 12 Tage alt und gerade erst fällt mir auf, dass ich in dieser Zeit noch keine Kamera in der Hand gehabt hatte, mal abgesehen von der, die sich in meinem iPhone versteckt. Eigentlich hatte ich auch vor, als erstes die Bilder des schwarz/weiss Filmes, den ich in Rostock vollgeknipst … Weiterlesen

Coincidentally complementary

Bevor ich für ein paar Tage zu meinen Eltern fahre, lade ich manchmal ein paar einzelne, noch unveröffentlichte Bilder in die Mediathek hoch, damit ich unter Umständen etwas zu Hand habe, um zwischendurch vielleicht einen kleinen Beitrag schreiben zu können. Meistens handelt es sich dabei um Restbilder, die aus irgendwelchen Gründen nicht zeitnah zum eigentlich Aufnahmedatum veröffentlicht … Weiterlesen

Searching for Light

Ich bin inzwischen wieder zurück in Düsseldorf und obwohl das neue Jahr nun bereits 3 Tage alt ist, fühle ich mich noch nicht wirklich angekommen. Vielleicht liegt es daran, dass ich noch immer nicht so genau zurückblicken mag, auf die vergangenen 12 Monate, ihre Höhen und viel mehr noch ihre vielen Tiefen, nicht gelebte Momente … Weiterlesen

Double Felix

Nachts, wenn alles schläft und der Schnee draußen langsam vor sich hin schmilzt, leuchtet irgendwo im Haus noch ein Display und man hört das leise Tapsen der Fingerspitzen, die über den Touchscreen hüpfen. Es ist bereits kurz nach Mitternacht und somit hat der letzte Tag des Jahres ganz offiziell begonnen, einen langen Blick zurück auf … Weiterlesen