Und los!

So, nun ist es tatsächlich soweit. Noch ein paar Stündchen schlafen und dann bin ich erstmal ein paar Tage weg. Ob ich im Urlaub zum bloggen komme, weiß ich jetzt noch nicht denn mein Lappi geht nicht mit auf die Reise. Außerdem brauche ich wohl auch mal ein wenig Erholung, stehe ein klein wenig neben mir in den letzten Tagen und verlege immer irgendwelche Sachen. Gestern zum Beispiel habe ich meine EC-Karte verloren, heute meine Handyhülle vermöhlt und neulich erst war ein sehr wichtiges Ladekabel, ebenfalls von meinem Handy, tagelang verschollen. Es ist aber auch wirklich sehr unpraktisch, dass fast alle meine Handtaschen ein scharzes Innenfutter haben-  so suche ich quasi ständig und beinahe hysterisch nach meiner Geldbörse, dem Haustürschlüssel oder eben meinem schwarzen Handy in schwarzer Tarnkappe bzw. -hülle. Ob ich wohl schon alles Wichtige in meinen nigelnagelneuen, ultracoolen Nikekoffer hinein verfrachtet habe? Vermutlich nicht, aber schließlich fahre ich ja auch nicht nach Kleinkleckersdorf sondern in die US of A, da kann man schön einkaufen, vor allem bei dem derzeit günstigen Dollarkurs. Bin dann mal weg…

Wueste

Teile diesen Beitrag:

3 Replies to “Und los!”

  1. Mach’s ganz gut, hab ganz viel Freude da und erlebe schöne Sachen! Und komm gesund wieder.

    Liebe Grüße!

    1. Vielen Dank liebe Ruthie! Ich werd mein Bestes geben 🙂

  2. Ooooolaaaaaaaa, du bist bestimmt schon unterwegs – hab’s ganz knapp verpasst!
    Hab ne tolle Zeit in the USA und komm gesund und munter wieder!
    Ich drueck dich!!

Wenn Du auch etwas dazu sagen möchtest...