2 of 12 Colours of Cold

Ein buntes Bild pro Woche zu machen sollte ja nun eigentlich nicht besonders schwer sein, ist es auch nicht, nur wenn ich die Bilder vom Wochenende lieber anderweitig verwende und während der verbleibenden Sonnenstunden entweder ganz ohne Kamera oder aber mit leerem Akku unterwegs bin, kann es auch schon einmal spät werden. Und so kam ich erst heute mittag dazu, besagtes Foto zu machen und es  nach einem doch etwas langem Geschäftsessen schnell einmal durch Fotoshop zu jagen. Im Grunde hätte ich es mir auch einfacher machen und einfach eins von den noch nicht veröffentlichen Bildern, die ich für andere Posts gemacht habe, nehmen können oder aber wieder etwas Rotes, aber ich wollte unbedingt dieses Motiv zeigen, auch wenn es noch eher an den Herbst als an den Winter erinnert. Hm, wer weiß, vielleicht gelingt es mir ja sogar, jede Woche eine andere Farbe bzw. Farbstimmung zu zeigen, das wäre ja schon irgendwie cool. Heute gibt es erstmal etwas Oranges.

Teile diesen Beitrag:

4 Replies to “2 of 12 Colours of Cold”

  1. das mit dem leeren akku oder ganz ohne kamera unterwegs zu sein kenne ich irgendwoher. seltsamerweise begegenen einem meistens genau dann viele dinge, die man gerne festhalten würde…^^

  2. Ja, ich habe mir schon gedacht, dass ich damit nicht alleine bin 🙂 Ist manchmal wirklich ein bißchen ärgerlich, aber was soll man machen…

  3. du hast recht, es ist eher herbstlich als winterlich, aber es ist schööön!

    1. Jaaaa, ich fands es auch so schön und Winteranfang war doch offiziell noch garnicht, oder 😉

Wenn Du auch etwas dazu sagen möchtest...