Experimentierfreudig

Ok, ich bin ja diplomierte und promovierte Bombenbauerin  Klugscheisserin Chemikerin und habe ja schon so einige Experimente mehr oder weniger erfolgreich durchgeführt. Also, wenn man jetzt mal von dem einen verflixten Mistpräparat im Organik-Hauptpraktikum absieht, das auch nach dem dritten Versuch trotz einer Vielzahl äußerst einfallsreicher Flüche und Beschimpfungen meinerseits   ums Verrecken  einfach nicht auskristallisieren wollte. Ja, und dann war da ja noch […]

Mal was Ernstes heute…

Mensch, auf sowas bin ich ja gar nicht richtig vorbereitet d.h. ich habe hier ja noch gar keine passende Kategorie. Ich war auch etwas unschlüssig, ob ich dazu jetzt wirklich etwas schreiben soll, aber aus aktuellem Anlaß jucken mir doch ein wenig die Finger und ich habe festgestellt, dass es vermutlich auch gegen keine meiner Regeln verstößt, […]

Fitgekocht in 8 Runden

Eine Woche ist es jetzt schon her, dass ich mal wieder mit dem Frodo kochen war. Also, ich meine natürlich kein romantisches Candle Light Dinner in der Hobbithöhle, sondern ein weiteres Frank Petzchen Kochevent, in das ich mich eingeschlichen habe. Man könnte es auch ordnungsgemäß angemeldet und bezahlt nennen, aber das ist reine Interpretationssache. Dieses […]

Sunny with a chance of scones

It’s been a sunny and actually quiet warm day today, and even though I’m still busy as a bee with lots of stuff I don’t want to talk about, I thought it would be nice to make some scones again. Ok, let’s do a quick story… Nowadays, demand for scones is not as high as […]

Ach Du meine Güte!

Was war denn heute hier los? Heute nachmittag war es nur ein (oder auch zwei) Besucher und eben gucke ich und wir haben einen neuen Rekord von 48! In Worten: Achtundvierzig! Die 400er Grenze ist schon zum Greifen nah. Mensch Leute, ich bin ganz gerührt *schnief* Hab schon ein ganz schlechtes Gewissen, weil ich zur Zeit […]

New books of the month

Und hier kommt sie, die vermutlich lang und sehnsüchtig erwartete Februarausgabe. Ja, ich weiß, es ist schon März und ich bin ein wenig später dran, aber ich hatte zu tun. Was mich natürlich nicht vom Lesen, sondern nur vom Schreiben abgehalten hat. Und auch wenn der Februar ja der kürzeste Monat des Jahres ist, war meine Leseausbeute […]

Special Focus: Ola Baking Factory successfully restarted

Today, Ola Baking Factory has successfully restarted its cookie production at Neuss, Germany. The plant had been idled for several weeks due to maintenance work on the main control unit, high inventory levels and generally weak demand after the busy month of December. On its first day, the plant produced 5 baking sheets of cookies which are scheduled to be […]

Verworrene Gedanken eines Wachkomapatienten

Ja, gibt es denn sowas, ich bin noch immer müde und habe das Gefühl, es wird von Tag zu Tag schlimmer, dabei sind die frühlingshaften Temperaturen doch schon längst wieder Geschichte. Nun, was soll ich sagen, wer mich kennt weiß, dass ich eigentlich immer müde bin, so ein gewisses Grundlevel an Müdigkeit gehört gewissermaßen zu […]

In Nonna’s Küche oder Das Mehlmassaker Teil II

Die Ola ist müde, soooo müde. So müde, dass sie garnicht so viel bloggen kann wie sie gerne möchte, die Arme sind einfach zu schwer, die Augenlieder fallen zu. Aber NEIN! So geht das jetzt aber wirklich nicht, ich bin stark, ich schaff das mit links. Schluss mit jammern und noch schnell ein paar Streichhölzer zwischen […]

Warum?

Ja, warum nur geht es mir genau an den Tagen, an denen ich für abends einen Kochkurs gebucht habe, nie wirklich gut? Entweder bin ich erkältet, mir ist übel oder ich habe Kopfweh. Dabei freue ich mich immer auf die Abende und das gute Essen. Heute Abend kochen wir italienisch – selbstgemachte Pasta, Barolobraten, Kuchen […]

Wiedersehen mit alten Bekannten

In den letzten Wochen und Monaten hat sich bei mir ja so einiges verändert, auch wenn das wohl hauptsächlich bzw. am meisten mir selbst auffällt. Und eigentlich ist das so auch völlig in Ordnung und irgendwie auch ziemlich spannend. Nun, was soll ich sagen, ich bin jetzt nicht plötzlich ein neuer Mensch, darum geht es […]

Vom Kampf gegen Windmühlen

Och nö, jetzt ist es doch schon wieder so spät geworden und ich hab noch hab noch keine literaturnobelpreiswürdigen literarischen Kunstwerke fabriziert. Um ehrlich zu sein, würde ich jetzt auch (fast) lieber in mein Bettchen und einen dornrößchengleichen oder auch komatösen Schlaf fallen. Ha, wollte ich doch glatt ‚rorndößchen‘ schreiben, erschien mir dann aber doch irgendwie komisch. Aber nein, […]

Hunde und andere Spielgefährten

Nun, ich weiß ja nicht ja nicht genau wieviele von euch sich hier schon auf den anderen Seiten umgeschaut haben, aber es ist euch möglicherweise aufgefallen, dass es eine Seite gibt, in der sich eine Liste befindet, die immer mal wieder ein Stückchen weiter wächst. Ich bin nämlich zur Zeit ein klein wenig zerstreut und […]

Und schon ist Februar

Na, das ging ja fix. Der Januar hatte doch irgendwie gerade erst angefangen und schon haben wir Februar. Außerdem ist heute noch ein ganz besonderer Tag: Vor genau 2 Wochen habe ich hier vor meinem Computerbildschirm gesessen und „Olaswelt“ ins Leben gerufen. Ja, genau, 14 Tage treibe ich hier jetzt schon mein Unwesen und der […]

Von draußen, vom Walde kommen wir her…

Ich hatte es ja schon auf verschiedenste Weise angekündigt: die Ola war wieder kochen, bei Frank Petzchen, und zwar dieses Mal ein Pilzmenü. Wie lange habe ich darauf gewartet?! Ich wollte dieses Event nämlich schon im Oktober machen und es hat damals nicht geklappt. Erst waren überhaupt keine Anmeldungen und dann waren auf einmal alle Plätze […]

Nostalgisches Fernseherlebnis

Völlig unerwartet und überraschend habe ich gestern mal wieder einen Film im Fernsehen gesehen. Es lief: „Der Kampf der Titanen“. Und zwar nicht das Remake, sondern das Original von 1981! Den mußte ich mir einfach anschauen, denn das letzte Mal habe ich ihn gesehen, als ich noch ganz klein bzw. jung war und so war es […]

A little love story

Nanu, was kommt denn jetzt? Doch etwas ganz Persönliches, die Geschichte über meine (vielleicht, vielleicht auch nicht) große Liebe? Nein, nicht wirklich. Das wäre dann auch keine Love Story, sondern wohl eher ein Drama ein 4 Akten. Außerdem ist es lange her. Nein, es geht nicht um mich, sondern um zwei meiner Mitbewohner, den Otto […]

Maroni!!!

Ich war letztes Jahr auf einem Thanksgiving Dinner, organisiert von der Kochschule Frank Petzchen. Das wollte ich schon immer mal ausprobieren, aber für sich selbst macht man sowas ja mal nicht einfach so eben, einen ganzen Truthahn und das ganze Zeugs drumherum. Als Vorspeise haben wir Maronensuppe gekocht (und gegessen natürlich auch) und weil die so […]

Geständnisse des Tages

1. Ich blogge auch schon mal von meinem Handy aus, also quasi immer und überall. Es gibt sogar extra ein App dafür, obwohl es nicht immer so funktioniert wie es soll. Ok, Internet/Netzverbindung und Stromanschluss zum Akkuladen sollten eventuell auch vorhanden sein. Mitten in der Sahara oder auf’m Himalaya geht es vermutlich nicht. Und unter Wasser? Hm, das […]

Kleines Update

Heute habe ich ein neues Spielzeug bekommen – eine Canon EOS 550D. Das bedeutet, ich kann so richtig loslegen und ganz, ganz viele Bilder für den Blog knipsen. Oder auch Videos, wenn ich mag. Ist das nicht toll? Ich mach mir gleich in die Hose vor Aufregung. Ach Quatsch, war nur ein Scherz.

Unbeständiger als das Wetter

Und noch eine neue Kategorie, die mir heute erst in den Sinn gekommen ist. Ich stelle vor: das Olameter. Es soll meine aktuelle Stimmung bestimmen bzw. messen und vielleicht irgendwann auch Vorhersagen ermöglichen. Naja, ist vermutlich völlig aussichtslos, schließlich bin ich eine Frau. Gut, wie komme ich denn jetzt schon wieder auf so eine komische […]

Books of the month

Eine meine Lieblingsbeschäftigungen ist das Lesen von Büchern. Ich lese jeden Tag, morgens auf dem Weg zur Arbeit in Bus & Straßenbahn und natürlich auch abends auf dem Heimweg, unterwegs im Zug oder Flugzeug, im Fitnessstudio auf dem Fahrrad, am Wochenende daheim auf dem Sofa und Fatboy, abends vor dem Schlafengehen. Ich suche ständig nach neuen Autoren, […]

Sweet & Spicy

Es ist schon ein paar Wochen her, dass ich bei dem im Titel benannten Frank Petzchen Kochevent war, aber als kleines Schmankerl möchte ich hier dennoch darüber schreiben. Damit ihr einen Eindruck bekommt, was euch hier in Zukunft noch so alles erwartet. Ich mache das nämlich jetzt ungefähr einmal im Monat – Kochen in ’ner kleinen […]

Quote to get started

From: Mil Millington’s „Instructions for Living Someone’s Else Life“ „Du fehlst mir. What had struck Chris, all those years ago, about how one says ‚I miss you‘ in German was that it was essentially the same as the way one says it in English. It wasn’t like some phrases, where the literal translation of what you’re […]