Hello Kitty

Nachdem ich nun schon seit etwas mehr als einer Woche in südöstlichen Gefilden unterwegs bin, wollte ich doch zumindest mal kurz von mir hören lassen. Am Ende hat sich das dann doch etwas schwieriger gestaltet, als ich es mir ursprünglich vorgestellt habe, denn sowohl die Bearbeitung meiner Raw-Dateien auf dem iPad, als auch das eigentliche Verfassen eines […]

13 Minuten Sicht

Zur Zeit ist hier ein bißchen viel los, ein paar kleine Neuigkeiten jeden Tag, was vermutlich vorwiegend daran liegt, dass ich morgen für eine paar Tage an die Ostsee fahre, um ein paar Familiengeburtstage zu feiern. Dank eines etwas verpeilten Anbieterwechsels sind meine Eltern allerdings seit ein paar Tagen sowohl telefon- als auch internetlos, das […]

Sunday stroll snippets

Beinahe jede Woche fragt mich ein Kollege, ob ich denn irgendwelche schönen Pläne für das Wochenende hätte. Manchmal gibt es sie auch tatsächlich, diese Pläne oder zumindest Ideen, oft zucke ich jedoch nur kurz mit den Schultern und sage ‚Nein, nichts besonderes, nur das Übliche: Möglichst viel schlafen und  vielleicht noch ein paar Fotos machen.‘ […]

[9/52] Kurze Pause

Es war eine sehr geschäftige Woche und ich habe vermutlich viel zu viel Zeit vor dem Computer verbracht, nicht nur im Büro, sondern auch daheim. Ich habe Bilder gescannt, bearbeitet, geordnet und endlich auch einmal archiviert, auf zwei extragroßen externen Festplatten, die ich mir gestern nachmittag in der Stadt gekauft hatte. Eine Aufgabe, die sich […]

[1/52] Auf ein Neues

Ich glaube, ich habe hier etwas weiter unten mindestens ein oder zweimal erwähnt, dass ich in diesem Jahr erstmal bei keinem Fotoprojekt mitmachen und den Paule auch nicht unbedingt noch eine weitere Runde drehen lassen wollte. Der Gedanke an Deadlines schien mir nicht so recht zu behagen, vermutlich weil ich zur Zeit meistens gedankenträge auf […]

2012 zwischen Buchdeckeln

Als ich zum ersten Mal darüber nachdachte, ob ich auch am Ende diesen Jahres wieder zurück blicken sollte auf all die Bücher, die ich in den vergangenen zwölf Monaten gelesen habe, purzelten nur ein paar Titelbruchstücke und vage Bilder durch meinen Kopf und ich hatte ernsthafte Zweifel, ob es mir überhaupt gelingen würde. Normalerweise reicht […]