The Unforgotten II

Auch heute geht es erstmal weiter mit ein paar liegengebliebenen Fundstücken aus dem letzten Jahr, die ich neulich endlich einmal fertig bearbeitet habe. Es sind Aufnahmen aus dem Reisholzer Hafen, die im vergangenen September am Rande des 40 Grad Urban Art Festivals entstanden sind, als ich dort rausgefahren bin, um Case beim Malen seiner Wand […]

Dubble Me

Für heute hatte mich eigentlich nur eins vorgenommen, nämlich endlich nach Köln zur Blooom Art.Fair zu fahren, damit ich es mir am Sonntag noch einmal richtig schön zu hause gemütlich machen kann. Doch irgendwie schien der Wurm drin zu sein. Den Regionalexpress hab ich prompt um geschätzte 30 Sekunden verpasst, weil ich mir vorher noch […]

Walk with me

Der halbe Sonntag ist schon wieder vorbei, bin bin noch immer im Schlafanzug und trinke Kaffee im Bett während ich darüber nachdenke, was ich heute nachmittag als erstes mache. Also gleich nach dem Duschen und Mittagessen. Ich muß noch ein Bild für das 52 Wochenprojekt auswählen, ein Foto für ein anderes, aktuelles Projekt machen, von […]

When art is made

Durch den Feiertag gestern und einen freien Tag heute bin ich bereits mitten im langen Wochenende angekommen, ein Wochenende, für das ich letztendlich doch keine Reisepläne gemacht habe, weil ich einfach zu müde bin und auch noch ein bißchen über den gestrichenen Urlaub schmolle. Andererseits tummeln sich auf meiner mittlerweile proppenvollen Festplatte noch so viele […]

BTOY for 40 Grad Urban Art

Heute gibt es wieder ein paar neue Bilder von Festival und zwar direkt aus meiner unmittelbaren Nachbarschaft. Gleich um die Ecke, vielleicht gerade einmal 300 m von meiner Wohnung entfernt, hat am vergangenen Wochenende die spanische Urban Art Künstlerin Andrea Michaelsson aka BTOY eine Häuserwand mit ihren charakteristischen Porträts verschönert. Ich habe vor ein paar […]