Schlagwort: Hafen

30
Sep

Über den Dächern von Burgas und anderswo

Nachdem kürzlich ein netter WordPress Happiness Engineer meinen Feed repariert hat, habe ich beschlossen, gleich wieder einen neuen Beitrag zu schreiben, der euch dieses mal hoffentlich erreicht und vielleicht auch dazu bewegt, die zwei letzten, unterschlagenen Beiträge auch noch anzuschauen. Falls ihr keine Lust habt, dafür extra auf meine Seite zu gehen, könnt ihr das […]

16
Mai

The Unforgotten II

Auch heute geht es erstmal weiter mit ein paar liegengebliebenen Fundstücken aus dem letzten Jahr, die ich neulich endlich einmal fertig bearbeitet habe. Es sind Aufnahmen aus dem Reisholzer Hafen, die im vergangenen September am Rande des 40 Grad Urban Art Festivals entstanden sind, als ich dort rausgefahren bin, um Case beim Malen seiner Wand […]

22
Mrz

Coastal encounter

Auch wenn ich schon seit ein paar Tagen wieder zurück am Rhein bin, hatte ich bisher noch so viel Zeit, um mich mit den neuen Bildern aus der Heimat zu beschäftigen und das obwohl ich eigentlich gar nicht so viele Fotos gemacht habe. Wenn ich immer wieder an die gleichen, geliebten und inzwischen auch sehr […]

21
Nov

Schiff Ahoi

Heute war ich relativ früh zu hause und nachdem ich gemütlich Abendbrot gegessen, nebenbei ein bißchen im aktuellen Hunger Magazine umher geblättert und meine endlich mit der Post gekommenen Lomoabzüge begutachtet hatte, dachte ich mir, ich könnte doch noch schnell ein paar der Bilder von meinem Hamburgaufenthalt im September für den Blog aufbereiten. Irgendwas bunt […]

4
Jul

Ein Stückchen Heimat

Drei Monate ist es nun schon wieder her, dass ich zuletzt bei meiner Familie an der Ostsee war. Es war ein Wochenende mit wechselhaftem Wetter, überraschendem Schneefall zum Osterfeuer an einem Tag und Sonnenschein beim Strandausflug am nächsten. Ein paar Schneeflockenbilder habe ich bereits gezeigt und auch die Aufnahmen vom Feuer, aus verschiedenen Perspektiven, nur […]

1
Feb

9 of 12 Colours of Cold at the Sea

Ach man, ich bin so unentschlossen heute, regelrecht hin und her gerissen. Hab ich nicht neulich auf der Zugfahrt schon ordentlich Fotos auf dem Laptop bearbeitet, gestern Abend noch munter Kollagen gebastelt und nun kommt mir der Mittwoch und mein selbstauferlegtes Projekt dazwischen. Ich könnte natürlich zuerst was anderes zeigen und das Wochenbild dann einfach einen Tag später, […]

Astrarotes Hamburg

So manch einer hier wartet glaube ich schon total ungeduldig auf das Kürbiscurryrezept vom letzten Kochkurs, die noch ausstehenden Hamburgbilder in bunt, meine Umsetzung des neuesten Gesetz der Serie-Thema’s („Bewegung“), die neuesten Abenteuer der Throx Sox von ihren Reisen quer durch Deutschland, weiteren Flohmarktimpressionen und vielleicht auch auf die Fotos von meinem kürzlichen Trip nach Dresden und Moritzburg. Möglicherweise ist es auch […]

Fotostory: Throx Sox 4th

Jeez, I can’t believe that more than two months have passed now without me publishing any new story about my little stripey friends. Dear me, I guess I’m not a very good sox holder, not taking them out just leaving them in the drawer all the time or playing around in the house. Occasionally I allowed […]

American Trilogy

Früher habe ich nie wirklich davon geträumt, irgendwann einmal nach Amerika fahren bzw. fliegen zu können. Es erschien mir immer so unendlich weit weg zu sein; eine Welt, von der man zwar wußte, dass sie da war und existierte, die mir dennoch immer irgendwie unwirklich erschien. Und so Vieles hatte ich ja auch schon im Fernsehen gesehen; […]

Wild West – Day 15 & 16

So, nun geht sie tatsächlich zu Ende, unsere kleine Reise durch den Wilden Westen und ich schreibe diese Zeilen in einem Hotelzimmer in der Nähe des Flughafens von Los Angeles, wo wir morgen mittag unsere Rückreise antreten werden. Die letzten beiden Reisetage waren noch mal ein klein wenig anstrengend, ganz besonders gestern, denn aufgrund eines […]