A heart for a heart

Wenn ich lange Zeit nicht mehr gebloggt habe, weiß ich nie so richtig wie ich anfangen soll. Ich arrangiere ein paar Bilder, dann überlege ich es mir wieder anders. Ich schreibe ein paar Sätze und es fühlt sich einfach nicht richtig an, also lösche ich alles wieder. Ich denke darüber nach, es einfach zu lassen […]

My secret art project: Cyanotype meets Polaroid

Eigentlich wollte ich diesen Beitrag bereits am vergangenen Wochenende schreiben, da meine Mutter jedoch seit Tagen von einem viralen Infekt außer Kraft gesetzt wurde und mein Vater auch etwas rumgekränkelt hat, sitze ich mehr oder weniger bei meinen Eltern fest und mußte ein paar Dinge weiter nach hinten schieben. Während draußen gerade ein recht heftiger […]

Eine Frühlingsnacht voller Kunst

Am letzten Freitag im Mai findet in der östlichen Altstadt von Rostock die Kunstnacht statt und das nun schon seit 17 Jahren. Einen ganzen Abend lang stellen verschiedene Künstler in den Ateliers, Läden, Büros, Wohnungen und Kirchen ihre Werke aus, es wird musiziert, rezitiert und auch getanzt. Für die Besucher ist das Ganze kostenlos und […]

I have a thing for blue

Auch wenn ich in den letzten Wochen wieder ein bißchen mehr fotografiert und an zwei ganz interessanten Projekten gearbeitet habe, geht es heute erst mal wieder weiter mit ein paar Photogrammen, die nun auch schon wieder etwas mehr als zwei Wochen fertig gescannt auf meiner Festplatte herumliegen. Im Gegensatz zu meinen ersten Experimenten mit der Cyanotypie, […]

Meine ersten Experimente mit der Cyanotypie

Ich bin mir nicht ganz sicher, ob ich in den vergangenen Monaten an dieser Stelle schon einmal erwähnt habe, dass ich nicht nur gerne mehr analog fotografieren, sondern auch noch ein bißchen mit alternativen fotografischen Prozessen experimentieren wollte. Da ich eine besondere Vorliebe für die Farbe Blau habe und es auch nicht allzu kompliziert machen […]

Leftover arty bits

Diesen Beitrag habe ich gefühlt bestimmt schon 20 mal beinahe geschrieben und die darin enthaltenen Bilder vermutlich sogar noch öfter schon beinahe gezeigt, doch irgendwas ist dann doch immer dazwischen gekommen. Eigentlich wollte ich eben auch schon ins Bett gehen, aber als ich zum meinem Computer lief, um ihn  für die Nacht auszuschalten, bin ich doch […]

Tagged and Pasted Up

Ein paar Stunden nach dem Veröffentlichen meines letzten Beitrages habe ich mich noch mit ein paar alten Freunden getroffen, um in der Stadt noch etwas trinken zu gehen und ein bisschen zu quatschen. Als wir auf der Suche nach einer geeigneten Lokalität für dieses Unterfangen so durch die Strassen der KTV liefen, fiel mir mal […]