The rediscovery of sound

Seit ein paar Wochen schon versuche ich über eine ziemlich große Veränderung in meinem Leben zu schreiben und musste es immer wieder aufschieben, weil ich einfach keinen Weg finden konnte, es irgendwie zu visualisieren und in einem Bild darzustellen, das die Worte begleiten kann. Die am Ende gefundene Lösung ist letztendlich nur ein Kompromiss, so […]

Picture, accidentally

Als ich neulich kurz mit der Kamera im Medienhafen unterwegs war, gab es wieder so einen Zwischenfall. Es sollte mich eigentlich gar nicht mehr überraschen, schließlich war es ja nicht das erste Mal, das so etwas passiert ist, trotzdem lässt sich ein gewisses Gefühl der Verwunderung einfach nicht leugnen. Ich finde es einfach unheimlich fasziniert, was […]

Remixing fall

Nach einer recht turbulenten Woche, in der zunächst meine Gefühlswelt und dann mein Körper ein wenig verrückt spielten, begann das Wochenende für mich mit einem kleinen Unfall in der Küche und einem langen Nachmittag in der Notaufnahme. Es ist nichts wirklich Schlimmes passiert, mit zwei kleinen Stichen war der Schaden wieder geflickt, emotional hat es […]

The kiss of the muse

Es ist nur noch eine Erinnerung, die langsam verblasst. Stück für Stück wird sie immer weiter nach hinten geschoben, um ihren Vorgängern irgendwo im Dunkeln Gesellschaft zu leisten. Auf ihrem Weg dorthin hinterlässt sie Spuren, einen bittersüßen Schmerz, der manchmal noch dort zu spüren ist, wo die Seele noch nicht wieder vollständig zu heilen vermochte. Es […]

Pieces of heaven

Ich stehe noch immer dort am Strand der Ostsee, zumindest in der Erinnerung, und mein Blick begleitet die Sonne auf Ihrem Weg über den Himmel bis zu den Augenblick, an dem sie unter den Rand der Welt zu rutschen und endgültig vom Horizont zu verschwinden scheint. Ich denke daran, dass sie vor ein paar Stunden noch […]