Jungle in the city

Ich habe gestern ziemlich lange überlegt, mit welchen Bilder meiner Reise ich nach dem bunten Treiben Malaysia’s wohl weitermachen möchte und konnte mich ziemlich lange nicht entscheiden. Da ich am Freitag Abend jedoch noch eine Rolle fertig entwickelten Film abholen konnte, habe ich mir gedacht, ich mache erstmal umgekehrt chronologisch mit ein paar analogen Aufnahmen […]

On the streets of Malacca, Part III

Ich muss gestehen, mit dieser dritten und auch letzten Serie von Bildern von den Strassen Malakka’s habe ich mich echt schwer getan und sogar überlegt, sie doch einfach unter den Tisch fallen zu lassen. Wenn, ja wenn ich sie neulich nicht schon angekündigt hätte. Irgendwie wollten die einzelnen Aufnahmen nicht so recht zueinander passen und […]

On the streets of Malacca, Part II

Nachdem ich mir bereits am Wochenende die nächste Serie von Bildern, die ich auf den Straßen Malakka’s nach und nach eingesammelt habe, zurecht gelegt hatte, bleibt mir nach Abschluss meines ersten Arbeitstages nach dem Urlaub heute nur noch die Aufgabe, ihnen ein paar Wortgebilde und Erzählungen an die Seite zu stellen. Während ich bei der […]

On the streets of Malacca, Part I

Seit 2 Tagen bin ich nun wieder zurück in Deutschland, habe Flip Flops und kurze Hosen wieder gegen Ugg Boots und Jeans eingetauscht, richtig viel geschlafen und inzwischen auch schon die ersten Urlaubsbilder durch Lightroom gejagt. Es sind insgesamt nur etwas mehr als 700 Bilder entstanden, was verglichen mit meinen zwei Amerikareisen eigentlich relativ wenig […]

Hello Kitty

Nachdem ich nun schon seit etwas mehr als einer Woche in südöstlichen Gefilden unterwegs bin, wollte ich doch zumindest mal kurz von mir hören lassen. Am Ende hat sich das dann doch etwas schwieriger gestaltet, als ich es mir ursprünglich vorgestellt habe, denn sowohl die Bearbeitung meiner Raw-Dateien auf dem iPad, als auch das eigentliche Verfassen eines […]

Up and away

So, das war er jetzt, der letzte Arbeitstag vor dem Urlaub. Nebenan liegt schon der so gut wie fertig gepackte Koffer, um mich herum die korrekt gefalteten Flugtickets und ein paar Teile meiner Fotoausrüstung, die ich als potentielle Reisebegleiter auserkoren habe und morgen noch zusammen in die Tasche stopfen werde. Bevor ich mich nun aber für […]

By absence of the sun

Nächtliche Schreibereien sollten eigentlich nicht zur Gewohnheit werden, aber wenn man mit Fotos herumspielt und sich von Erinnerungen ablenken lässt, kann es eben schnell mal später werden. Glücklicherweise konnte ich mich bei der Zusammenstellung der Bilder von meinem doch eher kurzen Aufenthalt in Hamburg nicht wirklich entscheiden, geschweige denn einschränken, und versuche daher mich mit Worten etwas zurückhalten. […]