27
Jun

Spying on birds

Schon wieder sind 4 Tage ohne einen Blogbeitrag vergangen. Eigentlich ist das nicht wirklich schlimm, ich könnte ja auch zu beschäftigt sein mit anderen Dingen oder auch einfach nichts zu sagen bzw. zeigen haben. Ich muß ja auch nicht, die Woche ist noch lang und ich habe noch genug Zeit, mit der Kamera auf die […]

13
Jun

Ab in die Botanik

Heute geht es ganz bunt weiter mit ein paar Bildern, die ich vor knapp zwei Wochen im Botanischen Garten von Darmstadt gemacht habe. Dort war ich am Sonntag vor meiner Abreise mit meinen Freunden spazieren und habe mich mehr oder weniger wild durch die Pflanzen- und Tierwelt geknipst. Es ist immer wieder eine Freude, wenn man […]

21
Apr

[16/52] Lakeside Awakening

Nach einem kleinen Ausflug in die Kunstszene gestern, sowohl hier in meiner Blogwelt als auch im realen Leben, geht es heute raus in die Natur, mit Bildern von einem abendlichen Spaziergang entlang des Züricher Sees. Vor einer Woche war ich für knapp 3 Tage in der Stadt, um meine Kollegen dort zu besuchen und konnte […]

19
Apr

[15/52] Dribble Dabble

Es war ein klein wenig stiller als sonst hier in der letzten Zeit und ich merke, dass es mir nach längerer Pause immer etwas schwer fällt, wieder den Einstieg zu finden. Einfach so mit der Tür ins Haus fallen und das Bild der Woche in den Raum stellen, das ist dann doch nicht so ganz […]

16
Feb

Same same but different

Als kleinen Kontrast zu den vorwiegend monochromen Eindrücken vom Karneval gibt es heute mal etwas Buntes, eine kleine abstrakte Spielerei mit Bildern, die ich im Januar auf der Bootsmesse gemacht habe. Es ist schon recht spannend, welche netten Kleinigkeiten man auf solch großen Messen am Rande entdecken kann, wenn man sich nicht von den eigentlichen […]

15
Jan

[2/52] Das letzte Licht

Da murre und grummele ich seit Wochen vor mich, beschwere mich über den alltäglichen grauen Himmel und die Abwesenheit des Lichtes und wenn sich die Sonne endlich wieder blicken läßt, neulich erst für ganze drei Tage, komme ich natürlich wieder nicht früh genug aus dem Bett um auch wirklich etwas davon zu haben. Gut, besonders […]

19
Dez

Going home for Christmas

Kaum zu glauben, dass ich schon 5 Monate nicht mehr in meiner Heimat an der Ostsee war. Irgendwie hat es durch den Umzug nicht so wirklich gepaßt, doch zu den Feiertagen führt nun wirklich kein Weg dran vorbei und so werde ich mich morgen wieder einmal auf die ‚große‘ Reise in Richtung Norden begeben. In […]

19
Okt

Rundherum im Oktober

Es gibt ja durchaus Menschen, die glauben nicht daran, dass es Zufälle gibt. Ich selbst bin mir da auch nicht immer ganz so sicher, aber als ich am Monatsanfang das neue Thema für das Projekt Rundherum in Paleica’s Blog las, mußte ich schon etwas schmunzeln. Im Oktober sollten wir uns als mit ‚Natur‚ beschäftigen und […]

7
Okt

Abstrakte Spielereien

Wieder ist fast eine Woche vergangen ohne dass ich etwas gepostet habe. Vielleicht ist ja außer mir auch niemandem aufgefallen und somit nur halb so schlimm. Ich fühle mich auch nur ein kleines bißchen schlecht deswegen, denn in der Zwischenzeit hat sich hinter den Kulissen ja trotzdem einiges getan. Ich habe mir ja vor ca. 2 […]

18
Aug

Rundherum im August

Tut mir leid, dass es in den letzten Tagen hier so still war, ich bin einfach nicht mit der Bildbearbeitung und dem Schreiben hinterher gekommen und bei dem aktuellen Hochsommerwetter, fällt es gleich noch ein bißchen schwerer. Doch nun ist Wochenende, ich habe relativ lange geschlafen und mag gerade noch nicht so recht raus in die Sonne, […]

13
Aug

Paule geniesst den Sommer

Schon wieder ist Montag und obwohl ich das Gefühl habe, den größten Teil des Wochenendes verschlafen zu haben, bin ich so müde, dass mir selbst die Knochen wehtun. Diese langen, warmen Sommernächte sind durchaus etwas sehr schönes, zu spät ins Bett gehen oder gar zu lange in der Nacht umherwandern, bekommt mir allerdings nicht besonders […]

15
Jul

Something chilly

An regnerischen Sommertagen und in späten Abendstunden sitze ich schonmal gemütlich auf dem Sofa mit dem Laptop auf dem Schoss und durchstöbere alte Fotos, darunter finden sich auch nach wie vor noch einige, die ich zwar schon bearbeitet, aber dann noch nirgendwo veröffentlicht habe. Neulich habe ich dabei ein paar Aufnahmen vom Januar entdeckt und […]

10
Jul

4 Elemente: Wasser

Ich erinnere mich noch gut daran, dass ich ursprünglich garnicht vorhatte, beim 4 Elemente-Projekt von MüllersSicht mitzumachen, doch dann zum Auftakt Mitte April hatte ich rein zufällig gerade ein Feuerbild zur Hand und so sprang ich kurzentschlossen mit ins Boot. Ich habe es nicht ein bißchen bereut und hatte sehr viel Freude an der Auseinandersetzung und Interpretation […]

4
Jul

Ein Stückchen Heimat

Drei Monate ist es nun schon wieder her, dass ich zuletzt bei meiner Familie an der Ostsee war. Es war ein Wochenende mit wechselhaftem Wetter, überraschendem Schneefall zum Osterfeuer an einem Tag und Sonnenschein beim Strandausflug am nächsten. Ein paar Schneeflockenbilder habe ich bereits gezeigt und auch die Aufnahmen vom Feuer, aus verschiedenen Perspektiven, nur […]

15
Jun

4 Elemente: Luft

Im Gegensatz zum vergangenen Monat, wo ich das nächste Foto für das 4 Elemente-Projekt schon 3 Wochen vor der nächsten Deadline fertig hatte und ganz ungeduldig darauf wartete, dass ich es endlich veröffentlichen kann, war ich mir bis heute noch nicht einmal sicher, welches der verbleibenden 2 Elemente ich überhaupt zeigen werde. Die Grundidee für […]

16
Apr

Ostseehase voraus

Nach dem feurigen Double Feature gestern heute nur ganz kurz etwas kleines, ruhiges und ganz und gar gegensätzliches. Paule war neulich zum allerersten Mal in seinem noch recht kurzen Hasenleben an der Ostsee, schließlich muss ich ihn ja auch seinen bzw. meinen Wurzeln nahebringen. Außerdem guckt ihn dort niemand komisch an, wenn er sich so ganz […]

13
Mrz

52 Rabbits Special Dubai Edition

Mal überlegen, wann habe ich hier zuletzt aus dem Urlaub gepostet? Ich glaube, es war am Freitag, danach bin ich einfach nicht mehr dazu gekommen, denn die letzten zweieinhalb Tage in Dubai waren wir relativ viel unterwegs und ich habe es noch immer nicht geschafft, alle Bilder zu sichten, geschweige denn zu bearbeiten. Das bedeutet, […]

8
Mrz

See you again in Dubai – Day 4

Vielleicht ist es ja schon ein bißchen verrückt, dass ich das Laptop mit im Urlaub habe und jeden Tag etwas für den Blog schreibe, Fotos sichte und bearbeite, aber ich muß gestehen, ich genieße es schon sehr, dafür auch mal wirklich Zeit und Ruhe zu haben. Manchmal mache ich die Bildbearbeitung schon am Abend des gleichen […]

5
Mrz

See you again in Dubai – Day 1

Ich weiß nicht so recht, findet ihr es jetzt sehr gemein von mir, wenn ich schreibe wie schön warm und sonnig es hier in Dubai ist? Ok, vielleicht beruhigt es euch etwas, wenn ich gleichzeitig erwähne, dass es gerade wieder ein wenig windig und nachts auch durchaus etwas kühl ist, dass man zwar durchaus draußen […]

22
Feb

12 of 12 Colours of Cold Feathered

So, damit hätten wir jetzt ganz offiziell 12 Wochen Winter überstanden. An manchen Tagen habe ich wirklich sehr gefroren, meistens war es jedoch eher mild im Vergleich zu den Wintern, die wir früher einmal hatten. Winter mit Eisblumen an den Fenstern, zentimeterhohem Schnee aus dem man richtig große Schneemänner bauen und sich mit den Freunden aus der […]

19
Feb

Ein Stückchen näher dran

Manchmal vermisse ich das Leben in Düsseldorf, das Bummeln durch die Läden, die Blicke in all die bunten Schaufenster, mit einem Kaffee in der Hand durch den Hofgarten schlendern und die Enten beobachten, die Atmosphäre all der kleinen Kneipen, das englische Frühstück im Beethoven, die Lichter der Großstadt und das Gefühl, mittendrin zu sein. Und […]

12
Feb

Sonntagsspaziergänge

Noch immer kein Schnee im Rheinland. Die ganze Woche über war es kalt, die Luft wunderbar klar, der Himmel blau, die Sonne strahlte jeden Tag ein kleines bißchen länger. Sobald sich ein paar Wolken vor sie schoben, dachte ich, vielleicht ist es jetzt ja endlich soweit und es kommen ein paar wunderbare, weiße Flöckchen vom […]

8
Feb

10 of 12 Colours of Cold & Buntes Hasenallerlei

Die 12 Wochen sind nun fast vorbei, doch wirklich kalt  und winterlich war es ja eigentlich erst seit einer kleinen Weile und Schnee habe ich diesen Winter bisher auch noch nicht so viel gesehen. Das bedauere ich schon ein wenig, denn so eine schöne, weiße Winterlandschaft hat einen ganz besonderen Zauber, genauso wie die verschiedenen vom Eis geformten […]

6
Feb

Blown in the wind

Gestern noch habe ich euch ein paar Winterbilder versprochen, von meinem kurzen Ausflug auf dem Eis, doch beim ersten Sichten der Bilder waren es dann doch erstmal ein paar ganz andere Aufnahmen, die mir ins Auge fielen. Natürlich könnte ich auch einfach die verschiedene Motive miteinander mischen und alles auf einmal zeigen, aber eigentlich gruppiere ich ja […]

Freitag der 13. in Serie

Ich hoffe, ich stosse jetzt niemanden vor den Kopf, wenn ich nochmal ausdrücklich darauf hinweise, dass heute Freitag der 13. ist, ein ganz besonders schrecklicher Tag für Abergläubische. Für alle anderen, mich dabei eingeschlossen, ist es einfach nur ein Freitag wie jeder andere, der beste Tag der Woche, weil er das oftmals lang ersehnte Wochenende herbeiläutet. Es […]

10
Jan

6 of 12 Colours of Cold

Jaja, ich weiß, heute ist erst Dienstag, nicht Mittwoch, aber ich komm morgen erst spät heim und hab vielleicht keine Lust zum bloggen, außerdem hab ich das nächste Bild schon fertig. In den vergangenen 7 Tagen habe ich relativ viele Fotos gemacht, vermutlich weit mehr als 200 Stück, mit verschiedenen Kameras und Objektiven, an immer […]

3
Jan

Erste Sehversuche mit dem Makro

Heute fröne ich mal dem Unperfekten und dokumentiere als stolze Mama und Stolperkind in einem meine ersten Versuche mit einem Makroobjektiv. Ich fotografiere inzwischen seit knapp 3 Jahren mit einer digitalen Spiegelreflexkamera (Canon EOS 450D bzw. 550D) und komme in der Regel sehr gut mit dem Kit Objektiv (EF-S 18-55mm 1:3,5-5,6 Objektiv, bildstabilisiert) aus, spielte aber doch hin […]

28
Dez

4 of 12 Colours of Cold

Wißt ihr, was mir zur Zeit ganz besonders viel Spaß macht? Überall wo ich mich bin, nach schönen Motiven Ausschau zu halten und hier und da auch einfach mal eine Kleinigkeit mitzunehmen, um sie später für ein Foto in Szene zu setzen. Nichts Großes oder Kostspieliges, einfach nur das eine oder andere kleine Detail oder eben Dinge, […]

27
Dez

Am Ufer entlang

Es mag vielleicht so ausschauen, aber ich bin nicht depressiv. Ich mag zur Zeit nur gerne eine etwas düstere Stimmung in meinen Bildern und mal ehrlich, viel bleibt mir in Anbetracht der aktuellen Wetterlage auch nicht übrig, zumindest nicht, wenn ich auch mal draußen fotografieren möchte. Gut, ich könnte stattdessen vermutlich noch ein paar weihnachtliche […]

Gesetz der Serie: November

Oh man, der Monat November ist nun auch schon fast vorbei und das Jahr 2011 nähert sich doch ganz eindeutig seinem Ende entgegen, die Eröffnung von Weihnachtsmärkten überall in Deutschland und sogar in einigen englischen Großstädten wie Birmingham und London halten einem vor die Augen, dass die Feiertage auch nicht mehr so weit weg sind und […]