11
Aug

While we were waiting

Inzwischen ist mein Urlaub schon wieder vorbei und ich sitze wie gewohnt zu später Stunde am Schreibtisch daheim, weil ich doch unbedingt mal wieder etwas posten will. Gleichzeitig denke ich daran, dass ich doch eigentlich viel lieber schon im Bett liegen würde, da ich gestern Nacht mal wieder vor lauter Flausen im Kopf nicht schlafen […]

15
Apr

More little pieces of Singapore

Eigentlich ist es mir ja fast noch ein bisschen zu früh für den nächsten Beitrag, aber der Rest der Woche ist bei mir schon etwas voll gepackt und es ist ja nicht so, als hätte ich so gar nichts vorbereitet. Gut, auswählen und sortieren musste ich die Bilder schon noch ein wenig, dabei habe ich […]

13
Apr

Little pieces of Singapore

Es wird langsam wirklich Frühling hier am Rhein und obwohl die Temperaturen am vergangenen Freitag bereits die 20°C Grenze knackten, habe ich mir eine Erkältung eingefangen und würde am liebsten die ganze Zeit nur dick eingemummelt auf dem Sofa liegen. Im Dunkeln. Gestern stand ich immer mal wieder in der Küche vor der Balkontür, blickte hinaus […]

8
Apr

Tagged and Pasted Up

Ein paar Stunden nach dem Veröffentlichen meines letzten Beitrages habe ich mich noch mit ein paar alten Freunden getroffen, um in der Stadt noch etwas trinken zu gehen und ein bisschen zu quatschen. Als wir auf der Suche nach einer geeigneten Lokalität für dieses Unterfangen so durch die Strassen der KTV liefen, fiel mir mal […]

5
Apr

Streetart Singapore: Ernest Zacharevic

Da ich das lange Osterwochenende bei meinen Eltern an der Ostsee verbringe, habe ich mir vor meiner Abreise noch schnell ein paar Fotos aus dem Urlaub hoch geladen, damit ich von unterwegs noch mindestens einen weiteren Post schreiben kann. Aus ein paar Bildern wurden am Mittwoch Abend allerdings schnell so etwa 60 Aufnahmen, die meisten […]

31
Mrz

Under the Dome

Nach ein paar kleinen Einblicken in den Dschungel mitten in der Stadt geht es heute erstmal etwas ruhig und kultivierter zu, im wahrsten Sinne des Wortes. Ich hatte in den letzten Tagen nicht so wirklich viel Zeit bzw. Muße, um mich um die Bildbearbeitung zu kümmern, hatte aber neulich schon schnell ein paar Blümchenbilder vom […]

29
Mrz

Jungle in the city

Ich habe gestern ziemlich lange überlegt, mit welchen Bilder meiner Reise ich nach dem bunten Treiben Malaysia’s wohl weitermachen möchte und konnte mich ziemlich lange nicht entscheiden. Da ich am Freitag Abend jedoch noch eine Rolle fertig entwickelten Film abholen konnte, habe ich mir gedacht, ich mache erstmal umgekehrt chronologisch mit ein paar analogen Aufnahmen […]

26
Mrz

On the streets of Malacca, Part III

Ich muss gestehen, mit dieser dritten und auch letzten Serie von Bildern von den Strassen Malakka’s habe ich mich echt schwer getan und sogar überlegt, sie doch einfach unter den Tisch fallen zu lassen. Wenn, ja wenn ich sie neulich nicht schon angekündigt hätte. Irgendwie wollten die einzelnen Aufnahmen nicht so recht zueinander passen und […]

23
Mrz

On the streets of Malacca, Part II

Nachdem ich mir bereits am Wochenende die nächste Serie von Bildern, die ich auf den Straßen Malakka’s nach und nach eingesammelt habe, zurecht gelegt hatte, bleibt mir nach Abschluss meines ersten Arbeitstages nach dem Urlaub heute nur noch die Aufgabe, ihnen ein paar Wortgebilde und Erzählungen an die Seite zu stellen. Während ich bei der […]

21
Mrz

On the streets of Malacca, Part I

Seit 2 Tagen bin ich nun wieder zurück in Deutschland, habe Flip Flops und kurze Hosen wieder gegen Ugg Boots und Jeans eingetauscht, richtig viel geschlafen und inzwischen auch schon die ersten Urlaubsbilder durch Lightroom gejagt. Es sind insgesamt nur etwas mehr als 700 Bilder entstanden, was verglichen mit meinen zwei Amerikareisen eigentlich relativ wenig […]

13
Mrz

Hello Kitty

Nachdem ich nun schon seit etwas mehr als einer Woche in südöstlichen Gefilden unterwegs bin, wollte ich doch zumindest mal kurz von mir hören lassen. Am Ende hat sich das dann doch etwas schwieriger gestaltet, als ich es mir ursprünglich vorgestellt habe, denn sowohl die Bearbeitung meiner Raw-Dateien auf dem iPad, als auch das eigentliche Verfassen eines […]

5
Jul

Once upon a time in America

Ich habe ja so ein paar ewige Projekte, die ich immer weiter vor mich hin schiebe ohne wirklich Fortschritte zu machen, weil trotz vieler Ideen und immer wider zu ihnen schweifenden Gedanken nie der richtige Zeitpunkt zu sein scheint, um sie tatsächlich in Angriff zu nehmen. Wir etwa zwei Wochen, nach einem ruhigen verregneten Tag daheim […]

2
Jun

By absence of the sun

Nächtliche Schreibereien sollten eigentlich nicht zur Gewohnheit werden, aber wenn man mit Fotos herumspielt und sich von Erinnerungen ablenken lässt, kann es eben schnell mal später werden. Glücklicherweise konnte ich mich bei der Zusammenstellung der Bilder von meinem doch eher kurzen Aufenthalt in Hamburg nicht wirklich entscheiden, geschweige denn einschränken, und versuche daher mich mit Worten etwas zurückhalten. […]

31
Mai

Graffiti am Donaukanal

Nachdem ich neulich meinen letzten Beitrag veröffentlicht hatte, lag ich abends noch eine Weile wach und habe darüber nachgedacht, wie sich die weiteren Bilder aus dem Urlaub wohl am besten aufteilen lassen und wie lange es wohl dauern wird, bis ich tatsächlich alles gezeigt habe, was ich möchte. Das Witzige daran ist, dass ich noch nicht mal eine […]

21
Mai

Stille Momente auf dem Wiener Zentralfriedhof

Ich gebe zu, sie sind vermutlich ein ungewöhnlicher Einstieg, diese ersten, in Bildform festgehaltenen Erinnerungen aus meinem Urlaub. Dennoch scheint mir gerade heute genau der richtige Zeitpunkt zu sein, um sie aus der Dunkelheit der Festplatte in die Welt zu entlassen, wahrscheinlich weil ich erst vor ein paar Stunden einen ganzen ähnlichen Ort neben meiner […]

27
Okt

[43/52] In motion

Einmal quer durch’s Land und wieder zurück. Nach einem kleinen Abstecher in die Hauptstadt, bin ich seit ein paar Stunden wieder daheim im Rheinland und noch immer ein klein wenig berauscht von den Erlebnissen der letzten Tage. Viel Zeit um Verschnaufen bleibt leider nicht, denn morgen wartet schon wieder der ganz normale Arbeitsalltag auf mich, […]

27
Jan

[4/52] Winterrauschen

Als hätte ich es nicht geahnt, letzte Woche, als ich ganz bewußt etwas goldenes für das Wochenbild ausgwählt habe, als kleinen Ersatz für die Sonne und Lückenfüller zwischen den für diese Zeit so typischen düsteren Bildern. Dabei war es in dieser Woche ganz und gar nicht finster, ganz im Gegenteil, zumindest was das Wetter betrifft. […]

21
Nov

Schiff Ahoi

Heute war ich relativ früh zu hause und nachdem ich gemütlich Abendbrot gegessen, nebenbei ein bißchen im aktuellen Hunger Magazine umher geblättert und meine endlich mit der Post gekommenen Lomoabzüge begutachtet hatte, dachte ich mir, ich könnte doch noch schnell ein paar der Bilder von meinem Hamburgaufenthalt im September für den Blog aufbereiten. Irgendwas bunt […]

8
Jun

Unterwegs auf dem Lande

Neulich war ich bei einer lieben Freundin zu dem für mich in diesem Jahr ersten und bisher einzigen Grillabend eingeladen. Irgendwie bin ich gerade noch ein klein wenig unschlüssig, ob die Referenz im Titel der Lage ihres Wohnortes wirklich gerecht wird oder aber ein klein wenig übertrieben ist. In Anbetracht der Tatsache, dass selbst in meinem kleinen Neusser Stadtteil […]

10
Mai

Travelling in time and space

Drückend schwüle Hitze und Sommerregen, das aktuelle Wetter im Rheinland ist irgendwie interessant und ich kann mir gerade gar nicht vorstellen, dass am Wochenende die Eisheiligen kommen und es noch einmal kälter wird. Eigentlich hatte ich mir vorhin auf dem Heimweg von der Arbeit überlegt, heute ein paar der noch immer ausstehenden Fotos aus Dubai zu zeigen, […]

1
Apr

Both sides of the Wall

Viel Zeit hatte ich nicht, neulich in Berlin, aber das macht eigentlich auch nichts, denn weglaufen wird sie nicht und es war auf jeden Fall genug Zeit, um die Sehnsucht nach und Begeisterung für diese spannende, lebhafte, verrückte Stadt wieder ein wenig zu wecken. Und es ist ja auch nicht wirklich soweit weg, 4 Stunden mit […]

13
Mrz

52 Rabbits Special Dubai Edition

Mal überlegen, wann habe ich hier zuletzt aus dem Urlaub gepostet? Ich glaube, es war am Freitag, danach bin ich einfach nicht mehr dazu gekommen, denn die letzten zweieinhalb Tage in Dubai waren wir relativ viel unterwegs und ich habe es noch immer nicht geschafft, alle Bilder zu sichten, geschweige denn zu bearbeiten. Das bedeutet, […]

9
Mrz

See you again in Dubai – Day 5

Heute nur mal eben was auf die Schnelle, was ziemlich einfach ist in Anbetracht der Tatsache, dass ich den 5. Tag meiner Reise hauptsächlich auf der Terrasse mit dem Schreiben von Postkarten verbracht habe, nachdem ich recht spät aus dem Bett gekommen bin und das wach schwimmen im Pool auch nicht so wirklich helfen wollte. Am späten Nachmittag […]

8
Mrz

See you again in Dubai – Day 4

Vielleicht ist es ja schon ein bißchen verrückt, dass ich das Laptop mit im Urlaub habe und jeden Tag etwas für den Blog schreibe, Fotos sichte und bearbeite, aber ich muß gestehen, ich genieße es schon sehr, dafür auch mal wirklich Zeit und Ruhe zu haben. Manchmal mache ich die Bildbearbeitung schon am Abend des gleichen […]

7
Mrz

See you again in Dubai – Day 3

Die Bilder des dritten Tages haben wohl eher dokumentarischen Charakter als dass sie etwas besonders Schönes oder Spannendes zeigen und ein klein wenig hadere ich noch mit ihnen, frage mich, ob ich für diesen 170. Post nicht vielleicht doch lieber ein kleines Zwischenspiel mit Paule mache. Andererseits kann ich ja auch immer noch für den 175. […]

6
Mrz

See you again in Dubai – Day 2

Ach, das süße Nichtstun schmeckt gar nicht mal so schlecht. Ich gehe ja schon auch gerne auf Entdeckungstour, vor allem in Großstädten, aber einfach so in den Tag hinein leben im Urlaub, ganz ohne strengen Plan und übertriebener Hektik aus Angst etwas zu verpassen, ist wirklich sehr angenehm. Und ich muß sagen, ich bin zur Zeit noch […]

5
Mrz

See you again in Dubai – Day 1

Ich weiß nicht so recht, findet ihr es jetzt sehr gemein von mir, wenn ich schreibe wie schön warm und sonnig es hier in Dubai ist? Ok, vielleicht beruhigt es euch etwas, wenn ich gleichzeitig erwähne, dass es gerade wieder ein wenig windig und nachts auch durchaus etwas kühl ist, dass man zwar durchaus draußen […]

Epfelchüechli, Schoggolä und Chäs

Neulich schon einmal kurz erwähnt, habe ich am vergangenen Wochenende  nach mehr als einem Jahr mal wieder eine kleine Reise in den Süden Deutschlands gemacht um meinen Bruder einen Besuch abzustatten. Er wohnt seit ca. 2 Jahren in der angeblich wärmsten Ecke des Landes, in einem kleinen Ort ganz in der Nähe von Basel, allerdings noch […]

Two walks in Da‘ Hood

Und weiter gehts es mit unserem Spaziergang durch die Nachbarschaft. Nachdem ich ein paar Minuten am Tarzanbaum mit der Kamera ein bißchen Verstecken gespielt habe, klingelte plötzlich mein Handy und meine Mutter wies mich aus sicherer Entfernung dezent darauf hin, das der kleine Felix doch gerne seinen Spaziergang mit uns fortsetzen würde. Also hab ich schnell zusammengepackt und […]

Felix and Jane, in the absence of Tarzan

Gerade erst vor 2 Stunden bin ich zurückgekehrt  von einem langen Wochenende in der Heimat. Und auch wenn ich eigentlich gar nicht so viel unternommen habe in den 3 Tagen und das Wetter mal wieder eher bescheiden war, so habe ich es doch irgendwie geschafft so in etwa 350 Fotos zu machen. Da werde ich wohl […]