31
Mai

Eine Frühlingsnacht voller Kunst

Am letzten Freitag im Mai findet in der östlichen Altstadt von Rostock die Kunstnacht statt und das nun schon seit 17 Jahren. Einen ganzen Abend lang stellen verschiedene Künstler in den Ateliers, Läden, Büros, Wohnungen und Kirchen ihre Werke aus, es wird musiziert, rezitiert und auch getanzt. Für die Besucher ist das Ganze kostenlos und […]

18
Jul

Die Fuji, der Apfel und ich

Den heutigen Beitrag schreibe ich mal ganz untypisch von hinten nach vorne, füge zuerst die Bilder ein, in umgekehrter chronologischer Reihenfolge, und stricke den Rest dann irgendwie drumherum. Wie ihr vermutlich unschwer erkennen könnt, habe ich mal wieder ein paar Selbstporträts gemacht, da mir noch immer ein aktuelles Bild von mir für meine Website fehlt. […]

5
Aug

Pieces of home

Falls sich jemand von euch schon gewundert hat, wo ich mal wieder abgeblieben bin, hier ist die Antwort: ich verbringe ein paar sonnige Tage bei Familie und Freunden an der Ostsee. Die Wettergötter waren mir bisher sehr gnädig gestimmt und haben mich bereits mit wunderbarem Sommerwetter beschenkt, so dass ich einen Teil der Zeit am […]

10
Jun

Time out

Die aktuelle Blogpause dauerte leider etwas länger als geplant und auch heute reicht es nur für ein paar kurze Zeilen, denn mobiles Bloggen vom Handy aus ist zwar durchaus möglich, macht aber nicht wirklich viel Spass. Nachdem ich das vergangene lange Wochenende in der Heimat unterwegs war und Sonntag Abend mit Verspätung wieder in Düsseldorf […]

26
Dez

Frozen

Eigentlich hatte ich gar nicht erwartet, so schnell schon wieder einen neuen Beitrag schreiben zu können, doch heute ist ganz überraschend etwas zauberhaftes passiert und da kann ich mich einfach nicht zurückhalten. Bereits kurz nach dem Wachwerden liess der Blick aus dem Fenster nur Gutes erahnen, denn nach einigen dunklen, verregneten Tagen schien nun endlich […]

24
Dez

Ho ho ho

Zwischen Stollen und selbstgebackenen Keksen am Nachmittag und Kartoffelsalat mit Würstchen am Abend sitze ich mit dem iPad neben dem Weihnachtsbaum und schreibe im Licht von 100 kleinen Lämpchen und 4 Adventskerzen noch schnell ein paar Zeilen an euch. Ich bin in den letzten Tagen nicht wirklich zum fotografieren gekommen, weil es sich einige von euch […]

12
Aug

The world in a grain of sand

Inzwischen bin ich wieder zurück am Rhein, aber eigentlich auch nur auf der Durchreise, denn in ein paar Tagen geht es gleich wieder hoch in den Norden, wenn auch nicht ganz bis in die Heimat. Gewünscht hätte ich es mir anders, so ganz ohne zweifaches hin und her Geschaukel quer durchs Land, doch leider funktioniert […]

14
Mrz

Von Ufer zu Ufer

Heute habe ich mal wieder etwas eher Ungewöhliches für euch. Da ich überraschend für eine paar Tage zu meiner Familie an die Ostsee gefahren bin und das zwar mit Kamera, aber ohne Laptop, dachte ich mir, ich schicke euch ausnahmsweise mal ein paar Grüsse aus der Ferne in Form von ein paar Schnappschüssen, die ich […]

29
Jan

Bunt gemischte Doppel

Eigentlich habe ich ja bereits seit einigen Tagen ein paar neue analoge Bilder aus meiner Nikon fertig eingescannt auf meiner Festplatte liegen, doch nach den etwas düsteren Bilder von der Leica wollte ich zwischendurch noch ein kleines bißchen Farbe hier rein schmuggeln. da ich dieses Jahr noch sehr wenig digital fotografiert habe und mir momentan […]

3
Nov

Dubble Me

Für heute hatte mich eigentlich nur eins vorgenommen, nämlich endlich nach Köln zur Blooom Art.Fair zu fahren, damit ich es mir am Sonntag noch einmal richtig schön zu hause gemütlich machen kann. Doch irgendwie schien der Wurm drin zu sein. Den Regionalexpress hab ich prompt um geschätzte 30 Sekunden verpasst, weil ich mir vorher noch […]

21
Okt

[42/52] In a plastic world

Im Laufe der letzten Tage habe ich mir schon wieder das eine oder andere Mal den Kopf darüber zerbrochen, ob ich wohl bis zum Ende der Woche auch ein Bild bzw. Thema abseits des Alphabets finden werde und es sah zwischenzeitlich etwas hoffnungslos aus. Heute Nachmittag habe ich zwar während eines kleinen Spaziergangs ein paar […]

6
Okt

Walk with me

Der halbe Sonntag ist schon wieder vorbei, bin bin noch immer im Schlafanzug und trinke Kaffee im Bett während ich darüber nachdenke, was ich heute nachmittag als erstes mache. Also gleich nach dem Duschen und Mittagessen. Ich muß noch ein Bild für das 52 Wochenprojekt auswählen, ein Foto für ein anderes, aktuelles Projekt machen, von […]